Benjamin Seifarth/ Februar 3, 2020/ Aktuelles, Kinderfeuerwehr, Startseite

Wie auch in den vergangenen Jahren, sammelten einige Kameraden zusammen mit der Kinder- und Jugendfeuerwehr die Weihnachtsbäume wieder ein. Diese fielen ab 16 Uhr den Flammen zum Opfer. Die zahlreichen Gäste erfreuten sich an Glühwein und Rostern und wärmten sich entsprechend am Feuer auf. Wir freuen uns sehr über die rege Teilnahme und hoffen Sie auch bei den nächsten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Share this Post